GPRS-Handy mit Bluetooth und Farbdisplay

1. Februar 2002, 18:50
posten

Leichtgewicht Philips Fisio 820 im eigenwilligen Design

Philips stellt mit dem Fisio 820 ein leistungsfähiges GPRS- Handy mit eigenwilligem Design vor. Das Handy verfügt über ein großes Farbdisplay mit einer Auflösung von 112 x 112 Punkten und kann bis zu 256 Farben darstellen. Für die Personalisierung des Handys liefert Philips das Mobiltelefon mit der Software "Image Companion" aus, mit der sich Hintergrundbilder für das Handy bequem am PC erstellen oder bearbeiten lassen.

Befehlspuffer

Das Handy erreicht eine Datendownloadrate von bis zu 53 Kbps. Die Uploadrate liegt bei 26,8 Kbps. Das Handy unterstützt WAP 1.2.1 für Internetzugang und verwaltet bis zu zwei E- Mail-Adressen. Das integrierte Bluetooth-Modul ermöglicht die Verbindung zu PDAs oder Notebooks sowie Freisprecheinrichtungen. Das Fisio 820 merkt sich bis zu 40 Befehle seines Benutzers.

Organizer

Philips hat das Handy mit Organizer-Funktionen wie Terminkalender und einem intelligenten Telefonbuch ausgestattet. Hier lassen sich pro Kontakt fünf Telefonnummern, eine E-Mail-Adresse sowie Notizen eintragen. Terminkalender und Telefonbuch sollen sich nach Angaben von Philips mit PC-Anwendungen wie Microsoft Outlook und Lotus Notes synchronisieren lassen. Der Akku des 85 Gramm schwere Mobiltelefons ermöglicht über fünf Stunden Gesprächszeit oder 400 Stunden Stand-by-Betrieb. (pte)

Share if you care.