Disney mit fünf Prozent Umsatzrückgang

1. Februar 2002, 09:13
posten
Burbank - Der amerikanische Medien- und Unterhaltungskonzern Walt Disney Company hat im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen Umsatzrückgang um fünf Prozent auf sieben Milliarden Dollar verbucht. Der operative Gewinn fiel um 39 Prozent auf 753 Millionen Dollar. Der Reingewinn betrug 438 Millionen Dollar gegenüber einem Verlust von 36 Millionen Dollar in der Vorjahresvergleichszeit. Disney übertraf damit die Wall-Street- Erwartungen und legte nachbörslich kräftig zu.

Das Unternehmen, zu dem die Fernsehgesellschaft ABC, ein Filmstudio, Freizeitparks und Disney-Geschäfte gehören, litt unter dem schwächeren Werbeaufkommen. Dies traf ABC, die auch schlechtere Ratings zu verzeichnen hatte. Die Disney-Freizeitparks hatten teilweise niedrigere Besucherzahlen. (APA)

LINK
Disney
Share if you care.