Hilfe für mit Gewalt konfrontierte Frauen

31. Jänner 2002, 13:49
posten
"Häusliche Gewalt hat viele Gesichter. Unter den vielen Opfern der häuslichen Gewalt sind es oft die Frauen, die Anmache, Demütigung, Beleidigung, Prügel, soziale Isolation, sexuelle Nötigung, Vergewaltigung ... erleben. Jede fünfte Frau wird mindestens einmal in ihrem Leben Opfer von Gewalt. In 91% der Fälle ist der männliche Partner der Täter.
Die Betroffenen kommen aus allen sozialen Schichten mit unterschiedlichsten Bildungsniveaus und kulturellen Hintergründen, was zeigt: mit Gewalt konfrontierte Frauen passen in keine Schublade!" (Zitat Faltblatt)

Das neu gegründete deutsch-europäische Netzwerkt der Frauenberatungsstellen hat als erstes Projekt ein bundesweit einheitliches Faltblatt zum Thema "Häusliche Gewalt und Gewalt an Frauen" entwickelt.

Auf der Rückseite des Faltblattes befinden sich Notrufnummern und Beratungsstellen aus 15 deutschen Bundesländern. (red)

Bestellung des Faltblattes:
aus Österreich: 0049/2043-68 16 60
aus der BRD: 02043-68 16 60
Share if you care.