Japanische Kult-Games auf dem Weg nach Europa und USA

29. Jänner 2002, 16:27
posten

Eidos präsentierte neues Label Fresh Games - Mr Moskeeto, Mad Maestro! und Legaia 2 kommen

Eidos Interactive kündigte sein neues Label Fresh Games an, das sich zunächst der Veröffentlichung von japanischen Spielen widmen wird. Die ersten Games dieser Reihe werden die in Japan bereits zu Kult-Spielen avancierten Titel Mr Moskeeto, Mad Maestro! und Legaia 2: Duel Saga sein. Alle drei Spiele sind von Sony Computer Entertainment für die PlayStation 2 entwickelt worden und kommen im Frühjahr 2002 in den deutschen Handel.

"Mr. Moskeeto" alias "KA"

Mr Moskeeto, ursprünglich unter dem Titel "KA" in Japan veröffentlicht, ist ein Action-Game für die PlayStation 2. Man spielt einen Moskito, der jeden Sommer eine japanische Familie heimsucht, um soviel Blutvorrat wie möglich für den Winter zu sammeln. Als Moskito ist der Spieler den alltäglichen Gefahren und dem Kampf auf Leben und Tod ausgeliefert - denn natürlich möchte sich die Familie des blutsaugenden Plagegeistes entledigen.

Spieler als Dirigent

Mad Maestro!, in Japan unter dem Titel "Bravo Music" für die PlayStation 2 erschienen, ist ein Music/Action-Spiel. Der Spieler übernimmt dabei die Rolle eines Dirigenten, der die Konzerthalle seiner Stadt davor bewahren muss, niedergerissen zu werden. Der einzige Weg dies zu verhindern ist, der Stadt mit atemberaubenden Konzerten zu zeigen, welches Talent in ihm und seinem Orchester steckt...

Originalgetreues Martial Arts-Kampfsystem

Legaia 2: Duel Saga ist der Nachfolger von Legend of Legaia, einem 3D-Rollenspiel mit originalgetreuem Martial Arts-Kampfsystem. Der Spieler muss Attacken kreieren, indem er verschiedene Styles miteinander kombiniert. Werden Kombinationen von Attacken miteinander verknüpft, so ergibt dies magische Attacken.

Mike McGarvey, CEO von EIDOS zu dem neuen Label:

"Wir haben Fresh Games ins Leben gerufen, um Spielern das einzigartige und fesselnde Gameplay von Games näher zu bringen, die bislang nur in Japan erhältlich waren. Mit Mr Moskeeto, Mad Maestro! und Legaia 2 können wir nun unser bereits beindruckendes Produkt Line-Up noch weiter ausbauen – speziell für die Hardcore-Gamer".

Satoshi Honda, Managing Director von EIDOS Japan:

"Eidos Japan ist sehr erfreut darüber, dass nun Spiele, die bislang im Westen nicht erhältlich waren, endlich auch hier veröffentlicht werden können. Mit Titeln wie Mr Moskeeto, Mad Maestro! und Legaia 2 zeigen wir ein Gameplay, nach dem sich viele Hardcore-Gamer weltweit schon seit langem sehnen." (red)

Share if you care.