Prinz Charles erhält Euronatur-Umweltpreis 2002 ...

29. Jänner 2002, 12:36
posten

... für ökologischen Landbau und umweltfreundliche Architektur

Radolfzell - Prinz Charles (53) erhält den Euronatur-Umweltpreis 2002. Wie die Stiftung Europäisches Naturerbe (Euronatur) am Dienstag in Radolfzell bei Konstanz mitteilte, soll der britische Thronfolger mit der Auszeichnung für seinen langjährigen Einsatz für den ökologischen Landbau geehrt werden. Gewürdigt werde außerdem sein Engagement für eine menschliche und umweltfreundliche Architektur und die Bewahrung intakter Kulturlandschaften. Prinz Charles habe auf seinen eigenen Gütern schon vor Jahren konsequent eine Agrarwende durchgeführt, hieß es zur Begründung.

Der Preis soll voraussichtlich im Juni bei einer Feierstunde im historischen Lübecker Rathaus überreicht werden. Frühere Preisträger waren unter anderen der ehemalige deutsche Umweltminister und heutige Chef der UNO-Umweltbehörde, Klaus Töpfer, ZDF-Intendant Dieter Stolte sowie Lufthansa-Chef Jürgen Weber. Ausgezeichnet wurden auch bereits die beiden italienischen Umweltgemeinden Nemi bei Rom und Canale bei Turin. (APA/dpa)

Share if you care.