Klattens Einstieg bei EM.TV am Kapitalmarkt refinanziert

29. Jänner 2002, 12:08
posten

Hauptaktionär erwirbt Ende Jänner 24,8 Prozent des Grundkapitals

Der Einstieg von Werner Klatten als Hauptaktionär bei der EM.TV & Merchandising AG, Unterföhring, findet offenbar die Zustimmung der Kapitalmärkte. Die niederländische Venture-Capital-Gesellschaft Constant Ventures BV, Amsterdam, habe das mit der WKB Beteiligungsgesellschaft mbH, Hamburg, vereinbarte Wandeldarlehen bei Finanzinvestoren refinanziert, teilte EM.TV am Dienstag mit. Mit diesem Darlehen finanziert Klatten bekanntlich seinen Einstieg bei EM.TV.

Die WKB, deren Alleingesellschafter Klatten ist, werde planmäßig zum 31. Jänner 36,2 Mill. Stückaktien von EM.TV aus dem Besitz des einstigen Vorstandsvorsitzenden Thomas Haffa übernehmen und damit 24,8 Prozent des Grundkapitals der EM.TV halten, hieß es weiter. Die schnelle und reibungslose Finanzierung des Darlehens sei ein Beweis, "dass die Finanzinvestoren die strategische Neuausrichtung von EM.TV positiv einschätzen", schreiben Klatten und der geschäftsführende Gesellschafter von Constant Ventures, Stan Vermeulen, in der gemeinsamen Mitteilung. (APA)

Share if you care.