Der Lügenbaron weilt unter uns

30. Jänner 2002, 12:32
6 Postings

Der kürzeste Tag, das kleinste Chamäleon und ein winziges Flugzeug auf dem Mars in der Wochenschau

Bild 1 von 21

Das hatte sich

Hieronymus Karl Friedrich von Münchhausen, Erbherr auf Bodenwerder (1720 - 1797) sicher nicht gedacht: Die NASA verkündete, dass nicht alle Tage gleich sind. Der längste war irgendwann im Jahre 1912, der kürzeste der vergangenen 100 Jahre am 02. August 2001. An diesem Tag fiel die Zeit für eine Erdachsenumdrehung unter 24 Stunden (und zwar um rund ein Tausendstel einer Sekunde).

Share if you care.