Ximian Desktop nun für mehr Linux-Plattformen erhältlich

29. Jänner 2002, 13:18
1 Posting

Neue Screenshots von Gnome 2.0 veröffentlicht

Ximian hat bekannt gegeben, dass sein Unix-Desktop nun für weitere Linux-Plattformen erhältlich ist. Somit werden jetzt auch die aktuellsten Distributionen von Mandrake und SuSE unterstützt. Ximian Desktop beinhaltet den Gnome Desktop, allerdings mit jeder Menge Veränderungen versehen, um Wartung und Betrieb zu erleichtern.

Neue Screenshots

Unterdessen geht die Entwicklung des – für Ende März zur Veröffentlichung geplanten – Gnome 2.0 zügig voran, auf einer Entwicklerseite wurden nun auch neue Screenshots veröffentlicht.(red)

Share if you care.