Hasbro will mit Disney-Lizenzen Umsatzeinbruch wettmachen

28. Jänner 2002, 10:38
posten
Dietzenbach/Nürnberg - Der Spielwaren-Hersteller Hasbro (Dietzenbach/Hessen) will mit Disney-Lizenzen den Umsatzeinbruch des vergangenen Jahres wettmachen. Im Jahr 2002 will das Unternehmen nach Angaben vom Montag den Umsatzrekord des Jahres 2000 von etwa 158,5 Mill. Euro (2,18 Mrd. S) erneut erreichen. Im vergangenen Jahr verbuchte Hasbro dagegen auf Grund fehlender Umsätze rund um die Pokemon-Trendfiguren einen Einbruch um 15 Prozent.(APA/dpa)
LINK
hasbro
Share if you care.