Von Menschen gemachter Klimawandel ... vor 1.000 Jahren

30. Jänner 2002, 18:13
7 Postings

Der Untergang der Maya-Kultur brachte ökologische Auswirkungen mit sich

Bild 1 von 13

Die Ruinenstadt Chichen Itza

Der Untergang der Maya-Kultur, der noch vor dem Eintreffen der spanischen Konquistadoren erfolgte, blieb lange Zeit ein Mysterium. Bekannt war nur, dass sich die um 1000 vor Christus auf der Halbinsel Yucatan eingewanderten Maya ca. ab dem 9. nachchristlichen Jahrhundert in einem allmählichen Niedergang befanden.

Share if you care.