Bosnien: Über 200 Häftlinge im Hungerstreik

26. Jänner 2002, 18:55
posten

Mehr als 750 Gefangene in Anstalt mit Kapazität für 350 Personen

Sarajewo - Mehr als 200 Häftlinge des größten Gefängnisses in Bosnien-Herzegowina in der Stadt Zenica sind am Samstag aus Protest gegen angeblich schlechte Haftbedingungen in einen Hungerstreik getreten. Wie der bosnische Rundfunk ferner berichtete, sind derzeit über 750 Gefangene in der Haftanstalt von Zenica untergebracht. Die Anstalt sei aber höchstens für nur 350 Häftlinge ausgelegt. Die Hungerstreikenden wollen ihre Aktion erst beenden, wenn die Regierung die Probleme im Zenica-Gefängnis gelöst hat. (APA/dpa)
Share if you care.