Kleingeldmangel bei Automaten

25. Jänner 2002, 11:05
1 Posting

Kunden werfen zu wenig kleine Münzen ein

Wien - Kunden von Verkaufsautomaten werfen trotz zusätzlicher Hinweise an den Automaten zu wenig kleine Euro-Münzen ein. Dies führt zu leeren Wechselgeldröhren. Bleiben die Röhren mit den 10-Cent und 5-Cent-Münzen aber leer, verkaufen die meisten Automaten bei Überzahlung nicht mehr. "Bitte werfen Sie auch die kleinen Münzen ein", appellieren die Vertreter der Automaten. (APA; DER STANDARD, Print-Ausgabe, 25.01.2002)
Share if you care.