Powell bekräftigt Aufruf an Arafat zum Handeln

23. Jänner 2002, 23:34
3 Postings

Arafat solle Führungskraft zeigen

Washington - US-Außenminister Colin Powell hat die Forderung an Palästinenser-Präsident Yasser Arafat bekräftigt, energisch durchzugreifen und Terrorattacken gegen Israel ein Ende zu setzen. Wie Außenamtssprecher Richard Boucher mitteilte, telefonierte Powell am Mittwoch erneut mit Arafat und drängte ihn dazu, Führungskraft zu zeigen. "Bis jetzt haben wir nicht jene Art von andauernden und wirksamen Bemühungen gesehen, die nötig sind, die Gewalt zu stoppen", sagte Boucher. (APA/dpa)
Share if you care.