Peres macht Arafat für Zusammenbruch des Waffenstillstands verantwortlich

24. Jänner 2002, 09:31
5 Postings

Peres will Besuch in den Niederlandennützen Konflikt klarzulegen

Amsterdam - Der israelische Außenminister Shimon Peres hat Palästinenserpräsident Yasser Arafat für den Zusammenbruch des Waffenstillstands im Nahen Osten verantwortlich gemacht.

Hauptursache dafür sei die Unfähigkeit der von Arafat geleiteten Autonomiebehörde, die bewaffneten Gruppen der Palästinenser wirksam zu kontrollieren, sagte Peres am Mittwoch nach seiner Ankunft zu einem Besuch der Niederlande. Peres will die Regierung in Den Haag über die gegenwärtige Situation im Konflikt mit den Palästinensern unterrichten. (APA/AP)

Share if you care.