Marco Zwyssig verlässt Tirol

24. Jänner 2002, 20:35
2 Postings

Der Schweizer wechselt für eine Million Euro zum FC Basel- Ergebnisse von Testspielen

Basel/Innsbruck - Marco Zwyssig wechselt vom FC Tirol, Tabellenführer der österreichischen Fußball-max.Bundesliga, zum FC Basel, Leader der Schweizer Nationalliga A. Der 30-jährige Verteidiger unterschrieb laut der "Basler Zeitung" am Donnerstag Vormittag in Basel nach medizinischen Tests bereits einen Vertrag, der Klub will den Neuzugang am Nachmittag offiziell bekannt geben.

Nach Marc Ziegler (zur Wiener Austria) ist Zwyssig bereits der zweite Schlüsselspieler, der den FC Tirol verlässt. Beim in Finanznöten steckenden Meister waren weder Vereinspräsident Othmar Bruckmüller noch Manager Robert Hochstaffl vorerst für eine Stellungnahme erreichbar. Die Ablösesumme für den verlässlichen Defensiv-Spieler, der in Innsbruck Aleksander Knavs vergessen ließ, soll 1,5 Millionen Schweizer Franken (1,021 Millionen Euro/14,1 Millionen Schilling) betragen. Zwyssig war erst im Sommer vom FC St. Gallen um 300.000 Schweizer Franken (204.276 Euro/2,81 Mio. S) nach Tirol gekommen. Ex-Trainer Kurt Jara wollte die überzeugende Stütze in der Abwehr des Titelverteidigers sogar zum HSV holen. (APA)

Ergebnis von Fußball-Testspielen am Donnerstag:

  • Austria Wien - Inter Preßburg 1:0 (1:0)
    Wr. Neudorf.

    Tor: Mayrleb (17.)

  • ASK Kottingbrunn - Sturm Graz 0:4 (0:2)

    Tore: Strafner, Amoah, Eigentor, Mujiri

    Ergebnisse von Fußball-Testspielen am Mittwoch:

  • FC Tirol - SV Wörgl 6:0(2:0)
    Tivoli-Kunstrasen, 200, Plautz

    Tore: Scharrer (26.), Winsauer (35./Eigentor), Anfang (71.), Sara (82.), Gilewicz (88./90.

  • Gnas - Sturm Graz 1:9 (0:2)

    Tore: Atangana (Eigentor) bzw. Vastic (3), Hlinka, Badia, Szabics, Wetl, Heldt, Strafner

  • St. Pölten - Rapid Wien 1:3 (1:1)
    Voith-Platz, 1.000

    Tore: Matolsci (25.) bzw. Rene Wagner (29./Kopf), Lagonikakis (70.), Taument (79.).

  • Eintracht Wels - Ried 2:2 (1:0)

    Tore für Ried: Stieglmair (61.), Lauwers (82.)

  • Admira/Mödling - Dunaferr (Ungarn) 1:2 (1:1), Mödling

    Tor für die Admira: Katzer (20.)

    Share if you care.