Brüderpaar will mit Riesen-Goldfisch ins Guinnessbuch

22. Jänner 2002, 16:34
posten

"Bruce" ist so groß wie eine Katze aufgrund ausgewählter Zucht und einer Spezial-Diät

Ein aus Hongkong stammendes Brüderpaar will mit einem Riesen-Goldfisch ins Guinnessbuch der Rekorde. Mit einer Länge von 37,2 Zentimetern ist der von den Brüdern gezüchtete Fisch mit dem Namen "Bruce" etwa so groß wie eine Hauskatze. "Jeder Fischzüchter träumt davon, den größten Fisch zu besitzen", sagte Louis Chan von der Tung-Hoi-Zuchtfarm im Süden Chinas. Das enorme Wachstum des Goldfisches, einem so genannten "Red Oranda", führten er und sein Bruder Jackie auf eine ausgewählte Zucht und eine Spezial-Diät zurück.

Nach Angaben von Jackie Chan dauert es mindestens drei Jahre, um eine neue Art zu züchten. "Hinter jeder neuen Züchtung stehen fünf oder sechs Fehlversuche", sagte sein Bruder. Bisher führt das Guinnessbuch der Rekorde noch keinen Eintrag für den größten Goldfisch der Erde. Die Ursprünge der Goldfischzucht in China werden etwa auf das Jahr 300 nach Christi datiert. Ab dem 16. Jahrhundert breitete sich Zucht auch in Japan aus. Das Brüderpaar Chan gewann 1999 den chinesischen Goldfisch-Zuchtpreis "Pet Fair Asia". (APA/Reuters)

Share if you care.