Vodafone meldet weltweit mehr als 100 Millionen Kunden

22. Jänner 2002, 13:47
posten

4,4 Millionen Neukunden im letzten Quartal 2001

Der britische Mobilfunkkonzern Vodafone hat weltweit mehr als 100 Millionen Kunden. Wie die Mannesmann-Mutterfirma am Dienstag in Düsseldorf mitteilte, konnte das Unternehmen seine Kundenzahl in den vergangenen drei Jahren rund um den Globus um das Zehnfache erhöhen.

Aufschwung

Allein von Ende September 2001 bis zum Jahresbeginn 2002 verzeichnete Vodafone demnach 4,4 Millionen neue Kunden. Der Konzern von Firmenchef Chris Gent ist in 28 Ländern tätig; in Deutschland betreibt er vor allem das D2-Mobilfunknetz. (APA)

Share if you care.