Fünf Palästinenser bei israelischer Militäraktion in Nablus getötet

22. Jänner 2002, 07:13
4 Postings

Armee: Operation zeitlich begrenzt

Nablus - Bei einer israelischen Militäraktion im Bereich der palästinensischen Stadt Nablus sind nach israelischen Angaben fünf Palästinenser getötet worden. Dies konnte von palästinensischer Seite zunächst nicht bestätigt werden. Israelische Medien meldeten, die Getöteten seien Aktivisten der radikalen islamischen Hamas-Bewegung.

Israelische Panzer stießen etwa 500 Meter im Westen von Nablus im Westjordanland auf palästinensisch verwaltetes Gebiet vor. Die israelische Armee habe die Palästinenser darüber informiert, dass die Operation zeitlich begrenzt sei. Ziel des Vorstoßes sei die Festnahme gesuchter Palästinenser, hieß es. (APA)

Share if you care.