Spanischer Schauspieler Marsillach gestorben

21. Jänner 2002, 23:36
posten

Einer der bedeutendsten Theaterkünstler des Landes

Madrid - Der Schauspieler Adolfo Marsillach, einer der bedeutendsten zeitgenössischen Theaterkünstler in Spanien, ist am Montag in Madrid gestorben. Wie Familienangehörige mitteilten, erlag Marsillach im Alter von 71 Jahren einem Krebsleiden. Der aus Barcelona stammende Schauspieler hatte im Laufe seiner Karriere mehrere Theater geleitet und auch Stücke geschrieben.

Der mehrfach ausgezeichnete Künstler wirkte zudem in mehreren Filmen mit. Marsillach gründete das Nationale Theater-Zentrum und die Nationale Gesellschaft für klassisches Theater. Zudem leitete er das spanische Institut für Bühnenkünste. Seine Karriere als Schauspieler hatte er im Alter von 17 Jahren begonnen.(APA/dpa)

Share if you care.