Unverhoffte Geburt auf der Toilette

21. Jänner 2002, 12:15
posten

München: 21-Jährige wußte nicht über ihre Schwangerschaft Bescheid

München - Eine 21 Jahre alte Frau ist bei den Eltern ihres Freundes in München überraschend Mutter geworden. Bei einem Gang auf die Toilette habe die Frau am Sonntagabend völlig unerwartet ein Mädchen zur Welt gebracht, berichtete die Feuerwehr am Montag.

Die 21-Jährige sei in der 35. Woche schwanger gewesen, ohne es zu wissen, hieß es. Mutter und Kind seien wohlauf, nachdem sie von der Mutter des Freundes und einem Notarzt versorgt worden seien. Einen Namen für das Kind hätten die überraschten Eltern noch nicht. (APA/dpa)

Share if you care.