Blick in die Braunbärenhöhle

19. Jänner 2002, 14:30
posten
Stockholm - Die ganze Welt kann Bärin Saga und ihrem Nachwuchs beim gemütlichen Winterschlaf zusehen. Ein Bärenpark in Orsa, etwa 270 Kilometer von der schwedischen Hauptstadt Stockholm entfernt, hat eine Internetkamera in der Bärenhöhle installiert, die die Bewegungen der Tiere aufzeichnet und ins Internet überträgt. Mit etwas Glück könnten die Beobachter die Jungen der Bärin sehen, sagte der Parkleiter Mikael Ahlerup. "Allerdings wissen wir nicht wie, viele Junge sie hat, wir haben sie nur quietschen gehört", sagte Ahlerup. (APA/AP)
Share if you care.