Haus des Meeres verzeichnet Besucherrekord

18. Jänner 2002, 17:04
posten

Umbau scheint bei Wienern gut anzukommen

Wien - Das Wiener Haus des Meeres freut sich über einen neuen Besucherrekord. Nachdem bereits im Jahr 2000 mit mehr als 180.000 Gästen eine neue Höchstzahl erreicht worden war, wurde diese im Jahr 2001 deutlich übertroffen: Laut einer Aussendung des Haus des Meeres sind im Vorjahr 215.000 Eintritte verzeichnet worden.

"Für uns bedeuten diese Besucherzahlen, dass wir mit den Aus- und Umbauten offensichtlich den richtigen Kurs verfolgen", betonte der Wissenschaftliche Leiter der Einrichtung, Michael Mitic. Aus Anlass der erfolgreichen Bilanz gibt es nun ein kleines "Dankeschön": Alle Kindern wird am Samstag, dem 2. Februar, freier Eintritt gewährt.(APA)

Share if you care.