Moby olympisch

18. Jänner 2002, 15:28
posten

Der Techno-Pop-Rock- Crossover-Zampano hat ein Stück für die Winterspiele in Salt Lake City geschrieben

Salt Lake City - Zeitgemäßer Aufputz für das Show-Programm der heurigen Winter-Olympiade: Moby hat ein spezielles Musikstück komponiert, das bei der Abschluss-Zeremonie in Salt Lake City am 24. Februar gespielt werden soll.

Dann, wenn das Olympische Feuer gelöscht wird, soll es Weltpremiere haben - und gleichzeitig das "Concert for the athletes" eröffnen. Noch 2002 möchte Moby übrigens ein neues Album veröffentlichen. (red)

Share if you care.