3M mit Umsatz- und Gewinnrückgang

18. Jänner 2002, 14:47
posten
St. Paul - Der US-Mischkonzern Minnesota Mining and Manufacturing Co (3M) hat angesichts der anhaltend schwachen Konjunktur in den USA im vierten Quartal 2001 weniger verdient als im Vorjahreszeitraum. 3M teilte am Freitag in St. Paul (Minnesota) mit, der Gewinn ohne Berücksichtigung von einmaligen Faktoren sei im Jahresvergleich auf 387 Mill. Dollar (439 Mill. Euro/6,04 Mrd. S) oder 0,98 Dollar je Aktie von 447 Mill. oder 1,12 Dollar je Anteilsschein zurückgegangen. Analysten hatten einen Quartalsgewinn von 0,95 bis 1,00 Dollar prognostiziert. Der Umsatz des Konzerns, dessen Produktpalette von Büroartikeln bis zu Telekommunikationsgeräten reicht, sank den Angaben zufolge auf 3,86 von 4,14 Mrd. Dollar. (APA/Reuters)
LINK
3M
Share if you care.