Die Knef ist wieder Deutsche

18. Jänner 2002, 14:23
2 Postings

Gerhard Schröder selbst hat ihr den Behördengang erleichtert

Berlin - Der deutsche Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) hat sich nach eigenen Worten persönlich dafür eingesetzt, dass die Schauspielerin Hildegard Knef wieder die deutsche Staatsbürgerschaft erhält. Die Knef habe ihm vor einiger Zeit gesagt, dass sie so gerne wieder einen deutschen Pass hätte, sagte der Kanzler am Donnerstag in der ZDF-Sendung "Berlin Mitte". Daraufhin habe er sich an Innenminister Otto Schily gewandt. "Der Otto hat das dann geregelt", sagte Schröder.

Die heute 76 Jahre alte Knef hatte bei ihrer ersten Heirat mit US-Offizier Kurt Hirsch vor 55 Jahren ihren deutschen Pass abgegeben. Seit ihrer zweiten Eheschließung mit dem englischen Schauspieler David Cameron, von dem sie 1976 geschieden wurde, ist sie britische Staatsbürgerin. Seit mehr als einem Jahrzehnt lebt die Knef allerdings wieder in Deutschland. (APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.