Kinderfilmfest der Berlinale eröffnet

18. Jänner 2002, 14:17
posten
Berlin - Die Schauspielerin Eva Mattes wird am 7. Februar das 25. Kinderfilmfest der Berlinale eröffnen. Um die Gläsernen Bären bewerben sich bis zum 17. Februar elf Spielfilme und 14 Kurzfilme, teilte das Berliner Filmfestival am Freitag mit.

Gut vertreten ist Dänemark, das mit drei Produktionen nach Berlin kommt. Dazu gehörten der Film "Klatretösen" (Kletter-Ida), ein Actionstreifen von Hans Fabian Wullenweber rund um das Freeclimbing, und "Min sösters börn" (Die Kinder meiner Schwester) von Tomas Villum Jensen. Aus Island kommt das Musical "Regina". Die Regisseurin Maria Sigurdarsdottir mischt darin Flamenco mit Samba-Rhythmen und bringt schrille Gestalten auf die Leinwand. (APA/dpa)

Share if you care.