Birgit Kraft-Kinz gründet Marketing- und Kommunikationsagentur

18. Jänner 2002, 14:12
1 Posting

KRAFTKINZ cc berät in strategischen Kommunikationsfragen

Birgit Kraft-Kinz, zuletzt Leiterin der Unternehmenskommunikation von Siemens Österreich, bringt ab sofort ihr Wissen aus der Marketing- und Kommunikationsbranche mit ihrer eigenen Agentur ein; KRAFTKINZ cc soll sich zum kompetenten Partner für focussiertes Marketing- und Kommunikationsdesign entwickeln.

"In Zeiten wirtschaftlicher Stagnation achten die Firmen besonders auf die Effizienz ihrer Kommunikationsmassnahmen; in unserer Arbeit stellen wir die klare und zielgerichtete Positionierung des Unternehmens in den Mittelpunkt. Wir möchten der kreative Ideenlieferant für unsere Kunden sein, ohne die operativen Zielsetzungen des Unternehmens aus den Augen zu verlieren.", erläutert Birgit Kraft-Kinz ihre Zielsetzungen.

Zu diesem Zweck bietet KRAFTKINZ cc fünf Instrumente; allen voran die Puzzle Box, die die unternehmensrelevanten Daten in ein Gesamtkommunikationskonzept gießen und so alle Aktivitäten der Kommunikation, des Lobbyings, des Vertriebs und der Kundenbindung gemeinsam darstellen und optimiert zum Einsatz bringen soll.(red)

Share if you care.