IEA: 2001 niedrigster Anstieg der Rohölnachfrage seit 16 Jahren

18. Jänner 2002, 11:29
posten
Paris - Angesichts der weltweiten Konjunkturkrise ist die Nachfrage nach Rohöl im vergangenen Jahr so gering angestiegen wie seit 16 Jahren nicht mehr. Wie die Internationale Energie-Agentur (IEA) am Freitag mitteilte, wurde ein Zuwachs von 0,1 Prozent oder rund 100.000 Barrel auf 76 Millionen Barrel pro Tag verzeichnet. Dies ist der niedrigste Anstieg seit 1985.

Neben der Konjunkturschwäche hätten auch die relativ hohen Preise in weiten Teilen des Jahres zu einer Dämpfung der Nachfrage beigetragen, erklärte die IEA in ihrem Dezemberbericht. Nochmals abgeschwächt wurde der Bedarf demnach in der Folge der Anschläge vom 11. September und durch einen relativ milden Winter in den Vereinigten Staaten. Für 2002 behielt die Organisation ihre Vorhersage eines Anstiegs um 0,7 Prozent auf 76,5 Millionen Barrel pro Tag bei. (APA)

Share if you care.