Handball: Wr. Neustadt im EHF-Cup-Achtelfinale

19. Jänner 2002, 23:33
posten

Größter Erfolg der Vereinsgeschichte trotz Niederlage in Nis

Nis/Jugoslawien - Die Wiener Neustädter Handball-Damen haben am Samstag zwar das Rückspiel der dritten EHF-Cup-Runde gegen den jugoslawischen Spitzenklub Duvanska Nis mit 20:29 (8:15) klar verloren, doch nach dem 30:19-Heimerfolg mit einem Gesamtscore von 50:48 das Achtelfinale erreicht. Damit durften die Niederösterreicherinnen trotz der Auswärtsschlappe über den größten Erfolg in der Klubgeschichte jubeln.

Angetrieben von 3.000 fanatischen Fans dominierte Nis von Beginn an nach Belieben. Bereits nach wenigen Minuten lagen sie mit fünf Toren in Front, zur Pause betrug das Plus bereits sieben Treffer. Auch nach dem Seitenwechsel hatten Laura Fritz und Co. zunächst mit dem Spiel der Gastgeberinnen ihre liebe Not. Doch je länger das Match dauerte, desto sicherer wurden die Aktionen der Neustädterinnen, wobei Teamtorfrau Natascha Rusnatschenko den Aufstieg rettete. Mit einigen tollen Paraden zog sie den Serbinnen schließlich den Nerv. (APA)

EHF-Cup der Damen, 3. Runde, Rückspiel:

  • Duvanska Nis - McDonald's Wr. Neustadt 29:20 (15:8)

    Tore für die Niederösterreicherinnen: Cieloch 6, Horvath 4, Maier 3, Sypkus 2, Szivatz 2, Fritz 2, Mozova 1

    Hinspiel: 30:19 für Wr. Neustadt - Wr. Neustadt mit dem Gesamtscore von 50:48 im Achtelfinale

    Champions-League:
    Gruppe C/2. Spieltag:

  • Hypo NÖ - Mislata Valencia 29:30 (17:19)
    Südstadt, 700, Schal/Konopljatiw (UKR)

    Tore: Logwin 9, Schatalowa 8, Tarculowska 7/4, Balog 3, Bilobrk 1, Kurent 1 bzw. Sousa 9, Andreu 7, Ciubotaru 5, Ejsmont 4, Sommerlund 3, Sanchez 2

  • Viborg - Ferencvaros 34:30 (19:12)

    Tabelle:

     1. Valencia        2   2 0 0  61:52   4
     2. Ferencvaros     2   1 0 1  57:59   2
     3. Viborg          2   1 0 1  57:61   2
     4. Hypo            2   0 0 2  54:57   0
    
    Cup d. Cupsieger
    Damen/3. Rde/Hinspiel:

  • Maccabi Holon - Korneuburg 19:26(12:9)

    Beste Werfer: Greisman 8, Zoueva 6 bzw. Prokop 14, Kammer 5

    Share if you care.