Betrunkener Polizist fuhr Fußgänger tot

17. Jänner 2002, 16:29
posten

Slowakischer Beamter wurde festgenommen

Bratislava - Ein betrunkener Polizist hat in der slowakischen Kleinstadt Brezno am Donnerstag einen Passanten überfahren und anschließend Fahrerflucht begangen. Das 42-jährige Opfer starb noch an der Unfallstelle. Der 26-jährige Beamte wurde eine Stunde später festgenommen. Er hatte knapp 2,0 Promille Alkohol im Blut. Sein Dienst hatte unmittelbar vor dem Unfall geendet.

Es war dies der dritte tödliche Unfall innerhalb weniger Tage, an dem betrunkene Polizisten beteiligt waren. Innenminister Ivan Simko kündigte aus diesen Anlass an, die Alkoholkontrollen bei den Beamten zu verschärfen. (APA/dpa)

Share if you care.