bauMax verteilt Aufgaben im Vorstand neu

17. Jänner 2002, 13:10
posten

Klosterneuburg/Wien – Die börsenotierte Baumarktkette bauMax strukturiert die Aufgabenverteilung im Vorstand neu. Nach dem Ausscheiden des für den Bereich Zentraleuropa zuständigen Vorstands Ewald Repnik per Ende März wird diese Funktion von Alois Penninger übernommen, teilte das Unternehmen am Donnerstag in einem Newsletter mit. Vorstandschef Martin Essl ist für die Bereiche Strategie, PR, Investor Relations, Corporate Identity, Investitionen/Finanzierungen, Rechtsangelegenheiten, Personalwesen, Revision, und Personalwesen verantwortlich.

Vorstand Jörg Greimel soll nach dem Willen des Aufsichtsrats neben dem österreichischen Vertrieb den internationalen Einkauf, das internationale Merchandising und die internationale Werbung wahrnehmen. Vorstandsmitglied Walter Hitziger soll neue Logistikstrukturen für die zentraleuropäischen Nachbarländer einführen. Werner Neuwirth-Riedl wird die internationalen Agenden der bauMax-Gruppe wahrnehmen und in diesem Zusammenhang Rechnungswesen, EDV/Organisation, Management Informationssystem/Controlling verantworten.(APA)

LINK
bauMax

Share if you care.