Jenbacher mit neuer Tochtergesellschaft in Frankreich

17. Jänner 2002, 11:29
posten
Innsbruck - Die börsenotierte Jenbacher AG hat Anfang Jänner eine neue Vertriebs- und Service-Tochtergesellschaft in Frankreich eröffnet. Die Jenbacher SAS im südfranzösischen Aix-en-Provence ist bereits die siebente Tochtergesellschaft, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.

Frankreich zählte schon bisher zu den Kernmärkten des Unternehmens. Die ersten Jenbacher Anlagen wurden 1994 installiert. Längerfristiges Ziel der neuen Niederlassung sei es, den Marktanteil von Jenbacher in Frankreich von derzeit etwa 20 auf 50 Prozent zu steigern. Hintergrund sei die zu erwartende günstige Marktentwicklung in der Region, die Jenbacher in möglichst hohem Maß nutzen möchte.(APA)

Share if you care.