Windows-Update wieder möglich

16. Jänner 2002, 15:52
posten

Microsoft meldet Fehlerbehebung beim Domain Name System

Der Softwarekonzern Microsoft meldet, dass ein Windows-Update wieder problemlos möglich ist. Bis Mittwoch konnten User der neuen Betriebssystem-Generation den integrierten Update-Dienst, der das System selbständig aktualisieren sollte, nicht nutzen. Schuld daran waren laut Microsoft Probleme mit dem Domain Name System (DNS).

Adressen in IP-Adressen umwandeln

Das Domain Name System soll lesbare Internet-Adressen, wie etwa "derstandard.at" in IP-Adressen umwandeln. Im Falle von Microsoft funktionierte die Software eines Drittanbieters nicht richtig, daher konnten User nicht auf den Server zugreifen.(red)

Share if you care.