Shakin' Stevens ist seinen Führerschein los

16. Jänner 2002, 15:03
posten

Betrunken am Steuer erwischt

London - Shakin'Stevens, in den achtziger Jahren erfolgreicher englischer Popsänger, darf wegen Trunkenheit am Steuer zwei Jahre lang nicht Auto fahren. Stevens war in den frühen Morgenstunden des 1. Jänner ziellos durch den Ort Clearwell in Nordengland gefahren, verlautete am Mittwoch. Der 53-jährige Sänger, der sein Vergehen zugegeben hat, war Ende der achtziger und Anfang der neunziger mit 38 Hitsingles erfolgreich. Zu seinen bekanntesten Liedern gehört "Oh Julie".(APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.