Sexualberatung und Sexualpädagogik

31. Jänner 2002, 14:12
posten

Neuer Kurs der Akademie für Ganzheitsmedizin

Die Wiener Internationale Akademie für Ganzheitsmedizin (GAMED) bietet ab März 2002 in Kooperation mit der Österreichischen Gesellschaft für Sexualforschung (ÖGS) eine

Sechssemestrige Ausbildung bzw. Fortbildung in Sexualberatung und Sexualpädagogik

an.

Curriculum 11

Leitung: Prof.Mag.Dr.Rotraud A. Perner und GastreferentInnen

Kursbeginn: 22. März 2002

Der Abschluß des Lehrganges qualifiziert zur Erlangung der Gewerbeberechtigung als Lebens- und SozialberaterIn.

Insgesamt werden 28 Wochenendblöcke (im Laufe von 37 Monaten, jeweils Fr. 18.00 - 21.00 Uhr, Samstag 9.00 - 18.30 Uhr, Sonntag 9.00 - 13.30 Uhr) angeboten, in denen neben grundlegenden Informationen und Techniken auch die neuesten sexualwissenschaftlichen Erkenntnisse und neue Interventionsmethoden vorgestellt werden.

Schwerpunkte sind u. a.:

  • Grundlagen der Gesprächsführung und Beratung
  • Beratungstechnik nach Rotraud Perner
  • Sexuelle Gewalt gegen Kinder, Frauen und Minderheiten; Internetpornographie
  • Paarbeziehung und Paarkonflikte
  • Sexuelle Orientierungen, Pädophilie
  • Sexuelle Funktionen und Fehlfunktionen
  • Schwangerschaft und Verhütung
  • Sexuelle Gesundheit und Gesunderhaltung
  • Abweichendes Sexualverhalten
  • Mentale Techniken
  • Körper- und Energiearbeit

    Daneben werden ethische, rechtliche, historische, soziale und betriebswirtschaftliche Fragen behandelt. Gruppensupervision und Gruppenselbsterfahrung sind ebenfalls in den Lehrgang integriert.

    Infoabend: Montag, 04.03.2002, 19.30 Uhr

    Ort: "Arcademie", Weihburggasse 14/1/2/9, 1010 Wien (red)

  • Für weitere Termine und Details:
    Sekretariat der Wiener Internationalen Akademie für Ganzheitsmedizin unter:
    Tel. +43/1/688 75 07/0
    Fax: DW 15
    e-mail
    Share if you care.