Drama: Der goldene Fluss

15. Jänner 2002, 19:31
posten
16.012002/22:45 - 00:25, Arte

DRAMA: Der goldene Fluss (O rio do ouro, P/F 1998. Paulo Rocha): Ein Paar, nicht mehr in den besten Jahren, heiratet: Carolina arbeitet als Schrankenwärterin und António betreibt auf dem Fluss einen Schwimmbagger. Bei der Hochzeitsfeier fällt plötzlich seine schwangere Nichte Mélita in den Fluss, doch António gelingt es, die junge Frau zu retten. Als Mélita jedoch ihr Kind verliert und António sich um sie kümmert, bahnt sich am "Goldenen Fluss" eine Katastrophe an. Rocha inszeniert eine "poetische Fabel" über die Liebe und die Eifersucht. (red)

Share if you care.