Microsoft bringt Office näher an -.Net

16. Jänner 2002, 12:03
posten

Zwei Toolkits für Integration von Webservices

Microsoft hat zwei Tools für die Integration von XML Web-Services in Office XP ins Netz gestellt. Der Office XP Web Services Toolkit und der Smart Tag Enterprise Resource Toolkit sollen Entwicklern die Möglichkeit geben, Daten aus Web-Services direkt mit den vertrauten Umgebungen von Office-Anwendungen zu verbinden. Der Softwarekonzern will damit den Endnutzern einen leichteren Zugang zu den Daten eröffnen. Gleichzeitig stärkt Microsoft damit seine .Net-Initiative.

Integration

Mit dem Office XP Web Services Toolkit lassen sich nach Angaben des Softwarekonzerns XML Web-Services mit einem Klick in die Office XP-Lösung integrieren. Der Zugriff erfolgt dabei über UDDI (Universal Description, Discovery and Integration). Der Smart Tag Enterprise Resource Toolkit liefert Anleitungen, wie Unternehmenslösungen mit Smart Tags umgesetzt werden können. Der Toolkit bietet dazu eine Reihe von Beispielen mit kompletten Source Codes sowie mehrere Whitepapers zur Planung, Implementierung und Nutzung von Smart Tag-Lösungen. Beide Toolkits werden von Microsoft ab sofort kostenlos zum Download angeboten. (pte)

Share if you care.