"Goldene Kamera" für Makatsch, Breloer und Anastacia

15. Jänner 2002, 23:31
posten

Preise für TV-Branche

Mainz - Den Film- und Fernsehpreis "Die Goldene Kamera" erhalten in diesem Jahr die Schauspielerin Heike Makatsch, die Pop-Sängerin Anastacia sowie der Dokumentarfilmer Heinrich Breloer. Die Verleihung findet laut ZDF am 5. Februar im Berliner Konzerthaus statt, eine Aufzeichnung sendet die Fernsehanstalt am 10. Februar um 21.50 Uhr. Als Moderatorin ist die Schauspielerin Desiree Nosbusch vorgesehen.

Für die Auswahl der Preisträger zeichnet eine Redaktionsjury der Programmzeitschrift "Hörzu" verantwortlich. Makatsch erhält "Die goldene Kamera" für ihre "große schauspielerische Leistung" in Dieter Wedels TV-Sechsteiler "Die Affäre Semmeling" (ZDF), Breloer wird für Drehbuch und Regie für den dreiteiligen Fernsehfilm "Die Manns" (ARD) ausgezeichnet. Anastacia wurde in der Kategorie "Pop International" als preiswürdig empfunden. "Die Goldene Kamera" wird seit 1965 verliehen. (pte)

Share if you care.