Wenn wilde Werber Hand anlegen

14. Jänner 2002, 18:54
posten

Aus Leidenschaft, Rampenlicht und Gehaltserhöhung wurde Selbstbefriedigung

Zu wenige Venus-Statuetten bekommen in den vergangenen Jahren? Überklebt haben Unbekannte ein Sujet der Plakatkampagne des Creativ Clubs Austria für ihren Werbepreis. Statt "Leidenschaft", "Rampenlicht" oder "Gehaltserhöhung" steht hier - in Wien-Währing - nun "Selbstbefriedigung". CCA-Präsident Tibor Bárci nimmt's gelassen: "Natürlich befriedigt kreative Werbung auch ihre Macher. Hätten wir auch nehmen können." Die Einreichfrist für die diesjährigen CCA-Werbepreise in Venus-Form sollte heute, Dienstag, enden. Sie wird bis 31. Jänner verlängert. (DER STANDARD, Print-Ausgabe vom 15. Jänner 2002)
Share if you care.