Großauftrag für Wiesner-Hager-Baugruppe

14. Jänner 2002, 14:34
posten

Linz/Karlsruhe - Einen Großauftrag aus Deutschland konnte die Wiesner-Hager GmbH mit Sitz in Altheim in Oberösterreich an Land ziehen: Der Spezialist für Ingenieurholzbau wird die Dachtragwerke der neuen Hallen der Messe Karlsruhe herstellen. Dies gab das Unternehmen am Montagmittag bekannt. Der Auftrag umfasst ein Volumen von 11,3 Mill. Euro (155 Mill. S), es geht um insgesamt 80 Meter frei gespannte Hallen mit einer Fläche von rund 50.000 Quadratmetern. "Der Auftrag ist der bisher größte Einzelauftrag in unserer Unternehmensgeschichte", so Wiesner-Hager in der Aussendung vom Montag. (APA)

Share if you care.