Popstar Sasha: Heiraten ist altmodisch

14. Jänner 2002, 12:47
posten

Treueversprechen seien aber grundsätzlich okay

München - Sasha, singender Mädchenschwarm (28), hält nichts vom Heiraten. "Ich finde, das ist eine ziemlich altmodische Veranstaltung", sagte der Sänger dem Magazin "Instyle". "Standesamt finde ich dröge, Kirche widerspricht meinen Ansichten."

Grundsätzlich finde er Treueversprechen aber okay, betonte Sasha. Zusammen mit Freundin Birte unterhalte er sich zwar über Kinder, das Thema Familie spiele für ihn konkret keine Rolle. "Aber das sind Gedanken, die schiebe ich, ehrlich gesagt, noch weit vor mir her." (APA/dpa)

Share if you care.