Weltkleinster Motor entwickelt

12. Jänner 2002, 12:38
1 Posting

Acht Millimeter lang, 0,31 Gramm leicht

Tokio - Eine japanische Firma hat nach eigenen Angaben den kleinsten Motor der Welt entwickelt. Wie die Zeitung "Mainichi" am Samstag berichtete, ist er lediglich acht Millimeter lang und wiegt ganze 0,31 Gramm.

Der Motor wurde den Angaben zufolge von dem Unternehmen Shicoh Engineering zum Betrieb von Vibratoren in Mobiltelefonen und Autofocus-Mechanismen von Fotoapparaten entwickelt. Der winzige Motor besteht aus Stahl und Wolfram und erreicht 10.000 Umdrehungen pro Minute bei einer Stromstärke von 80 Milliampere. Shicoh mit Sitz bei Tokio ist einer der führenden Hersteller von Präzisionsmotoren.(APA/AP)

Share if you care.