Volkswagen ruft in USA 324.000 Fahrzeuge zurück

11. Jänner 2002, 22:40
posten

Grund ist ein ehlerhafter sogenannter O 2-Sensor

Washington - Die Volkswagen AG, Wolfsburg, ruft 324.000 Automobile der Modelle Golf, Jetta und Beetle wegen einer Fehlfunktion im Abgassystem zurück, berichtet die Environmental Protection Agency (EPA) am Freitag. Volkswagen rufe freiwillig die Fahrzeuge der Baujahre 1999 bis 2001 mit einem Zwei-Liter-Benzinmotor zurück, nachdem Tests der US-Behörde ergeben hätten, dass der sogenannte O2-Sensor fehlerhaft arbeitet, was zu erhöhten Abgasemissionen führt. Das Unternehmen habe zugesichert, die Motorsteuerungsmodule mit einer verbesserten Software zur O2- Sensorkontrolle auszustatten und, bei Bedarf, kostenlos den defekten Sensor auszutauschen. (APA/vwd)
Share if you care.