Gesucht: Internet-Arbeiten von Frauen

11. Jänner 2002, 13:12
posten

Der Marianne-von-Willemer-Preis der Stadt Linz wird wieder vergeben

Bereits zum zweiten Mal schreibt die Stadt Linz den Marianne-von-Willemer-Preis aus, der neben traditioneller Literatur, besonders auch künstlerische Arbeiten von Frauen fördert, die sich des Mediums Internet bedienen und besonderes Augenmerk auf die kreative Verwendung von Text legen. Eingereicht werden können dabei deutschsprachige Web-Sites, die eine innovative Verwendung von Sprache in Verbindung mit den technischen Möglichkeiten des Internets anstreben. Neben der literarischen Qualität ist vor allem auch die Beachtung der speziellen kommunikationstechnischen Möglichkeiten des Mediums ein wichtiges Bewertungskriterium.

Für die Kategorie "Literatur im Internet" ist ein Preisgeld von Euro 3.600,-- ausgeschrieben.

Einreichfrist bis 31.1.2002 (red)

Inspiration kann frau sich auch bei den Gewinnerinnen des Vorjahrs holen:
Die Gewinnerinnen

Genaue Ausschreibungs- unterlagen
im Netz
Share if you care.