18. Jänner

18. Jänner 2002, 00:01
posten


1562 - Beginn der dritten und letzten Sitzungsperiode des Konzils von Trient, das mit Unterbrechungen seit 1545 tagt.

1942 - Zweiter Weltkrieg: Bei Demjansk werden 95.000 deutsche Soldaten von der sowjetischen Armee eingeschlossen.

1952 - Nach dem Rücktritt von Rene' Pleven wird Edgar Faure von der Radikalen Partei neuer französischer Ministerpräsident.

1957 - Drei US-Bomber vom Typ B-52 umrunden erstmals die Erde ohne Zwischenlandung.

1962 - In Algerien startet die französisch-ultranationalistische Untergrundorganisation OAS eine neue blutige Attentatswelle, um die Unabhängigkeit des nordafrikanischen Landes zu verhindern.

1968 - Bundeskanzler Josef Klaus stellt Bundespräsident Franz Jonas die umgebildete ÖVP-Alleinregierung vor. Kurt Waldheim löst Lujo Toncic-Sorinj als Außenminister ab. Hermann Withalm wird Vizekanzler und behält seine Doppelfunktion als ÖVP-Generalsekretär und -Klubobmann.

1972 - In Southampton läuft der Minensucher "Wilton" vom Stapel, das erste Kriegsschiff der Welt mit einem Glasfiberrumpf.

1977 - In Brüssel werden die Kooperationsverträge der Europäischen Gemeinschaft mit Ägypten, Jordanien und Syrien unterzeichnet.

1997 - Nach fast elfjähriger Tätigkeit an der Spitze der österreichischen Regierung gibt Bundeskanzler Franz Vranitzky seinen Rücktritt bekannt. Er empfiehlt der SPÖ, Finanzminister Viktor Klima zu seinem Nachfolger zu nominieren.
- Als erster Mensch durchquert der Norweger Björge Ousland allein und ohne Hilfsmittel die Antarktis.

2001 - Die USA und Frankreich treffen eine Vereinbarung über Entschädigungen für Nazi-Verfolgte, deren Vermögenswerte während des Zweiten Weltkriegs vom Vichy-Regime eingefroren worden waren.



Geburtstage: Paul Leautaud, frz. Dichter (1872-1956) Karl Hans Strobl, öst. Schriftsteller (1877-1946) Oliver Hardy, amer. Filmkomiker (1892-1957) David Rousset, frz. Politiker (1912-1997) Antonio Bibalo, norw. Komponist ital. Herk. (1922- ) Luzius Wildhaber, schwz. Präs. d. Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte (1937- ) John Hume, irischer Politiker (1937- ) Anton Hofer, öst. Musiker (1967- )



Todestage: Carl Zuckmayer, dt. Schriftsteller (1896-1977) Leif Panduro, dän. Schriftsteller (1923-1977) Max Reimann, dt. Politiker (1898-1977) Renato Guttuso, ital. Maler (1912-1987) Nikolai Bogoljubow, russ. Mathematiker (1909-1992) Paul Tsongas, amer. Politiker (1941-1997) (APA)

Share if you care.