16. Jänner

16. Jänner 2002, 00:01
posten


1547 - Iwan IV., der Schreckliche, lässt sich in Moskau zum ersten Zaren von Russland krönen.

1783 - Mit dem von Kaiser Joseph II. erlassenen "Ehepatent" wird die "Civil-Ehe" eingeführt. Damit wird die Ehe zum bürgerlichen Vertrag zwischen den Partnern. Die kirchliche Trauung bleibt obligatorisch, zivilrechtlich werden aber Scheidung und Wiederverheiratung möglich.

1902 - Die türkische Regierung erteilt dem Deutschen Reich die Konzession zum Bau der Bagdad-Bahn auf der 3200 Kilometer langen Strecke von Konya nach Bagdad.

1942 - Zweiter Weltkrieg: Japanische Invasionstruppen überschreiten die Grenzen Burmas.
- Wegen Kohlenmangels wird verfügt, dass die Wiener Theater an einem Tag in der Woche geschlossen sein müssen.

1951 - Der Nationalrat beschließt einstimmig das Durchführungsgesetz zur Wahl des Bundespräsidenten durch das Volk, wie sie nach der Verfassungsrevision von 1929 vorgesehen ist. (Die erste Volkswahl findet im Mai statt und wird von dem SPÖ-Kandidaten Theodor Körner gewonnen).

1962 - Auf Jamaika beginnen die Dreharbeiten zu dem Agentenfilm "007 jagt Dr. No" mit Sean Connery in der Rolle des britischen Geheimdienstagenten James Bond.

1977 - Im Hafen von Barcelona ertrinken 49 US-Soldaten nach einer Kollision ihrer Barkasse mit einem Frachter.

1982 - In Zwentendorf einigen sich verschiedene Grünengruppen Österreichs auf einen Zusammenschluss.

1987 - Der Generalsekretär der chinesischen Kommunistischen Partei, Hu Yaobang, tritt zurück, amtierender Parteichef wird Ministerpräsident Zhao Ziyang.

2000 - Chile hat 27 Jahre nach dem blutigen Militärputsch gegen Salvador Allende wieder einen sozialistischen Präsidenten: Ricardo Lagos gewinnt mit 51,3 Prozent der Stimmen die Stichwahl.

2001 - Auf den kongolesischen Staatschef Laurent-Desire Kabila wird ein Attentat verübt. Unklar bleibt, wann er den dabei erlittenen Schussverletzungen erliegt.



Geburtstag: Friedrich Julius Stahl, dt. Politiker und Staatsrechtslehrer (1802-1861) Edward Gordon Craig, brit. Bühnenbildner (1872-1966) Franz Tumler, öst. Schriftsteller (1912-1998) Heinrich Drimmel, öst. Politiker (1912-1991) Dian Fossey, amer. Ethnologin (1932-1985) Nicole Fontaine, frz. Politikerin, Präsidentin des Europaparlaments (1942-) Fuad II., Ex-König von Ägypten (1952-)



Todestage: Barthold Hinrich Brockes, dt. Dichter (1680-1747) Arturo Toscanini, ital. Dirigent (1867-1957) Ivan Mestrovic, jugoslaw. Bildhauer (1883-1962) Emanuel Stickelberger, schwz. Autor (1884-1962) Ramon Jose Sender, span. Schriftsteller (1902-1982) (APA)

Share if you care.