12. Jänner

12. Jänner 2002, 00:01
posten


1837 - Durch kaiserliche Verordnung werden die Zillertaler Protestanten, die an ihrem Glauben festhalten wollen, zur Auswanderung gezwungen. Die 400 von der Maßnahme Betroffenen wandern nach Südamerika aus.

1902 - In Karlsruhe findet die Uraufführung der Oper "Till Eulenspiegel" von Emil Nikolaus von Reznicek statt.

1912 - Bei vorgezogenen deutschen Reichstagswahlen werden die Sozialdemokraten erstmals stärkste Partei.

1922 - Der französische Ministerpräsident Aristide Briand erklärt in Paris seinen Rücktritt, weil seine Politik der Abrüstung und Aussöhnung mit Deutschland nicht die Zustimmung der Parlamentsmehrheit findet. Nachfolger wird der frühere Staatspräsident Raymond Poincare'. - Hitler wird in München wegen Landfriedensbruchs zu drei Monaten Gefängnis verurteilt.

1957 - Beim Lauberhornrennen in Wengen in der Schweiz gewinnt Toni Sailer die Abfahrt, Anderl Molterer den Slalom und Josl Rieder die Kombination.

1962 - Der Film "Frühstück bei Tiffany" mit Audrey Hepburn in der Titelrolle startet in den europäischen Kinos.

1972 - Der zwei Tage zuvor in die Hauptstadt Dhaka zurückgekehrte Staatsgründer Scheich Mujibur Rahman legt sein Amt als Präsident von Bangladesch nieder, um als Premierminister an die Spitze der Regierung treten zu können.

1987 - In Istanbul wird mit dem Bau einer neuen Brücke über das Goldene Horn begonnen, welche die alte Galata-Brücke ersetzen soll.

1989 - Die Schweiz verliert ihr erstes weibliches Regierungsmitglied: Wegen des Vorwurfs der Verletzung des Amtsgeheimnisses in Zusammenhang mit einer Korruptionsaffäre muss die freisinnige Justizministerin Elisabeth Kopp aus dem siebenköpfigen Bundesrat ausscheiden.

2000 - Die britische Regierung hebt mit sofortiger Wirkung das Homosexuellen-Verbot in der Armee auf.



Geburtstage: Etienne Lenoir, belg.-frz. Mechaniker, Konstrukteur des ersten Gasmotors (1822-1900) Joseph Joffre, frz. Marschall (1852-1931) Ignatz Bubis, Vorsitzender des Zentralrates der Juden in Deutschland (1927-1999) Leopold Ahlsen, dt. Schriftsteller (1927- ) Marie Dubois, frz. Schauspielerin (1937- ) Peter Albert von Wattenwyl, schwz. Maler (1942- ) Gunde Svan, schwed. Skilangläufer (1962- )



Todestage: Henri Clouzot, frz. Filmregisseur (1907-1977) Jean-Edern Hallier, frz. Autor (1936-1997) Charles Brenton Huggins, amer.-kanad. Arzt (1901-1997) William Hewlett, amer. Ingenieur und Unternehmer (1913-2001) (APA)

Share if you care.