ABC-Family-Channel: Disney kündigt 300 Mitarbeiter

10. Jänner 2002, 17:36
posten

Entlassungen in allen Abteilungen

Die Walt Disney Co, Burbank, will offenbar rund die Hälfte der Mitarbeiter des unlängst übernommenen Fernsehsenders ABC Family Channel entlassen. Wie es in der "Los Angeles Times" unter Berufung auf Unternehenskreise weiter heißt, wird der Unterhaltungskonzern in den kommenden Wochen rund 300 Angestellten des Familiensenders die Kündigungsschreiben zuschicken.

Dem Bericht zufolge gehen die Entlassungen quer durch alle Abteilungen des Unternehmens. Besonders hart soll es allerdings Verwaltungsmitarbeiter und Angestellte im Support treffen. Darüber hinaus plant Disney laut "Los Angeles Times" konzerninterne Versetzungen.(APA/vwd)

Share if you care.