USA verstärkt Bodentruppen

10. Jänner 2002, 11:38
2 Postings

Luftangriffe auf Zawara - El Kaida-Stützpunkt an Pakistans Grenze

Islamabad - Die USA haben ihre Luftangriffe auf den mutmaßlichen El Kaida-Stützpunkt Zawara im Osten Afghanistans auch am Donnerstag fortgesetzt. Die in Pakistan ansässige afghanische Nachrichtenagentur AIP berichtete, die USA hätten außerdem ihre Bodentruppen in der Region Khost in der Provinz Paktia auf 150 Mann verstärkt.

Zawara liegt nur wenige Kilometer von der Grenze zu Pakistan entfernt. Das Lager, in dem Osama bin Ladens Terrorgruppe El Kaida Kämpfer ausgebildet haben soll, war bereits 1998 von den USA bombardiert worden. Nach US-Angaben ist der Lager-Komplex weitaus größer als zunächst angenommen. (APA)

Share if you care.