Mac OS X nun auch mit Lotus Notes

9. Jänner 2002, 12:37
posten

IBM kündigte Entwicklung auch für das neue Apple-Betriebssystem an

Der Softwarekonzern IBM hat in einer Presseaussendung die Entwicklung von Lotus Notes Rnext, der Nachfolgeversion von Notes R5, auf für das Apple-Betriebssystem Mac OS X angekündigt.

Betaversion gratis

Die nächste Betaversion wird kostenlos von Notes.net zu beziehen sein und soll bereits Mac OS X unterstützen. Das Apple-Betriebssystem wird die einzige "Nicht-Windows-Plattform" sein auf der Notes erscheinen wird. Nach Angaben von IBM wird eine Linux-Version weder geplant noch entwickelt.(red)

Share if you care.